Explosion Braunegger

27.07.13 – Brand mit Explosion in Lebensmittelgeschäft
 GRA0128 Braunegger 150x150
Nur wenige Minuten nach Mittag wurde am Samstag aufgrund mehrerer Explosionen in einen Lebensmittelgeschäft in Weer von der Leitstelle Tirol Sirenenalarm ausgelöst. Aus bisher unbekannter Ursache kam es unmittelbar nach Ladenschluß zu einem Brand bei dem aufgrund der großen Hitzeentwicklung infolge mehrere Spraydosen explodierten und großen Schaden anrichteten.
 
 
Laut Augenzeugenberichten kam es kurz nach Mittag zu mehreren Expolsionen im örtlichen Lebensmittelgeschäft wodurch auch die Glasscheiben im Eingangsbereich barsten und auf die Strasse fielen. Beim Entreffen der Einsatzkräfte drang dichter Rauch aus dem Geschäft, einzelnen Brandherde konnten rasch lokalisiert und unter schwerem Atemschutz gelöscht werden. Aufgrund der starken Verrauchung wurde vom Einsatzleiter zusätzlich die FF Kolsass zur Bereitstellung weiterer Atemschutzträger nachalarmiert und das gesamte Gebäude evakuiert. Nach der Belüftung der Räumlichkeiten wurde das große Schadensausmaß welches unter anderem durch die Explosionen von Spraydosen verursacht wurde erst richtig ersichtlich. Zum großen Glück befanden sich keine Personen zum Zeitpunkt des Brandes und der Explosionen in Geschäftslokal, es gab keine Verletzten.
 
Im Einsatz standen:
 
FF Weer
FF Wattens
FF Kolsass
FF Hall (Gerade am Rückweg von Einsatz am Kolsassberg)
Rettungsdienst Tirol mit EL und 2 RTW
Polizei
 
Fotos: (c) www.grafmedia.at
           (c) Ortschronik Weer, Ossi Arnold
 
 
{gallery}/homepage/einsatz/Explosion Braunegger{/gallery}
 
 
266

Diesen Beitrag teilen auf:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email