27.04.2018 FW-A1-Unterstützung RD

Per Pager Alarmierung wurden wir um 07:53 von der Leitstelle Tirol zur Unterstützung des Rettungsdienstes in den Einsatz gerufen.

Aufgrund des Patienten Verletzungs Musters entschied der Rettungsdienst das eine Bergung über das Stiegenhaus nicht möglich war und forderte uns sowie die Drehleiter Wattens zur Unterstützung an.
Unsere Aufgabe am Einsatzort bestand darin die Drehleiter Wattens bei der Patienten Bergung zu unterstützen und den Verkehr zu Regeln. Nach rund 45 Minuten konnte der Einsatz beendet werden und wir rückten wieder ins Gerätehaus ein.

Im Einsatz

KDO Weer
LFB Weer

FF Wattens

RD Tirol

 

278

Diesen Beitrag teilen auf:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email