16.11.2015 – Verkehrsunfall

Am Abend wurde die FF Weer mittels Sirene und Pager zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

Zeitgleich wurde wegen des Einsatzcodes (Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person) die FF Kolsass mit der Bergeschere mitalarmiert.

Kurz nach dem Eintreffen der FF Weer wurde bekannt gegeben, dass sich die Personen bereits aus den Fahrzeugen begeben konnten. Somit war ein Einschreiten der FF Kolsass mit der Bergeschere nicht mehr notwendig. Die 3 Insassen der Fahrzeuge wurden vom Rettungsdienst versorgt.
Die Bundesstraße wurde im Unfallbereich komplett gesperrt und eine lokale Umleitung eingerichtet.

Zur Unfallaufnahme der Polizei wurde die Drehleiter Wattens angefordert, um Aufnahmen aus der Luft zu machen.

Bericht Tiroler Tageszeitung

Im Einsatz

TLF Weer
LFB Weer
KLF Weer
FF Kolsass
AK Schwaz
Rettungsdienst Tirol
Polizei
DLK Wattens

 

112

Diesen Beitrag teilen auf:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email