23.03.2018 FW-D-TECHNIK Ölaustritt A12

Um 19:50 wurden wir per Sammelruf zu einem technischen Einsatz auf der Tankstelle nach der Autobahnraststätte in Fahrtrichtung Innsbruck gerufen.

Dort war beim Betanken eines LKW’s so viel Diesel ausgeronnen, dass er vom Tankstellenbetreiber nicht beseitigt werden konnte. Mehrere Säcke Ölbindemittel waren nötig, um die Diesellache zu binden.

Der Einsatz konnte nach ca. einer Stunde beendet werden.

Im Einsatz:

KDO Weer
TLF Weer
LFB Weer

mit insgesamt 10 Mann

Fotorechte: FF Weer

243

Diesen Beitrag teilen auf:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email