Beiträge:
Alle Infos direkt und schnell:
Terminkalender

04.04.2017 FW A3-Verkehrsunfall Person eingeklemmt

Am heutigen Dienstag wurden wir um 18:10 mittels Sirene und Pager zusammen mit der FF Kolsass zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person im Bereich Gewerbegebiet Weer auf der B 171 alarmiert.

Unmittelbar nach der Alarmierung rückte unser Kommandofahrzeug aus und konnte gleich eine sehr detailierte und nützliche Rückmeldung geben. Im Bereich der „Ganglkurve“ waren zwei PKW frontal aufeinander gekracht. Bei beiden Fahrzeugen wurde die linke Vorderseite (Fahrerbereich) stark deformiert. Eine Person war beim Eintreffen schon aus ihrem Fahrzeug befreit worden, die zweite Person war noch eingeklemmt. Weitere Personen waren nicht am Unfall beteiligt.

Vom TLF aus wurde ein Brandschutz bei beiden Fahrzeugen aufgebaut, die zeitgleich alarmiert und eingetroffene FF Kolsass nahm gemeinsam mit dem Rettungsdienst die Bergung der eingeklemmten Person vor.

Die Bundesstraße war für die Dauer der Personenrettung, sowie der Bergung der Unfallfahrzeuge und dem reinigen der Fahrbahn für ca. 1 Stunde gesperrt.

Im Einsatz standen

KDOA Weer
TLF Weer
LFB Weer
KLF Weer
FF Kolsass mit LFB und KDO
RD Tirol
Polizei